Hartsteinwerk - Kitzbühel

DIABAS - STEIN HÖCHSTER QUALITÄT

Diabas zählt zu den sogenannten Vulkangesteinen (Magmatite) und ist durch die Umwandlung 400 Millionen Jahre alter basaltischer Lava entstanden. Die hervorragenden Materialeigenschaften sind hohe Druckfestigkeit und Zähigkeit.
Bei der Herstellung von hochwertigen Asphalt Belägen erhöht Diabas die Fahrbahngriffigkeit bei Nässe und verbessert damit die Verkehrssicherheit. Bei Bahnschotter und Edelsplitten wird der Diabas wegen seiner hohen Katenfestigkeit bevorzugt verwendet.

Der Diabas ist ein

  • sehr hartes und zähes Gestein
  • ist griffig und abriebfest
  • weist eine hohe Kantenfestigkeit auf

Durch diese Eigenschaft kommt der Diabas in vielen Sparten zum Einsatz.

  • Deck- und Verschleißschicht
  • Eisenbahnstrecken
  • Betonerzeugung
  • Land-, Forst-, und Abwallwirtschaft

Das Gestein für maximale Verkehrssicherheit

  • Extrem harter und zäher Stein
  • Hohe Polierresistenz sowie Frost- und Tausalzbeständigkeit
  • Perfekt für die Herstellung von Asphaltbelägen
  • Dank seiner Kantenfestigkeit ideal für Edelsplitte
  • Diabas 11-16
    Diabas 11-16
  • Diabas 11-16
    Diabas 11-16
  • Diabas 0-2
    Diabas 0-2

Sie haben weitere Fragen?

Wir beraten Sie gerne unter vertrieb@hwk.at oder +43 5356 643 35.

Das Beste rausholen. Das Beste geben.